Hi, my name is Petra Tabarelli and I am the author of this weblog. If you want to know more about me, please check my website. If you know more about my project Nachspielzeit, read on.

 

Dieses Blog dient der Veröffentlichung meiner Forschungsdaten über Fußballgeschichte, insbesondere die Entwicklung der Fußballregeln. Es ist keine vollständige Präsentation, sondern wächst nach und nach an, baut auch aufeinander auf. Es sind Zusammenfassungen aus der Literatur und von mir aus Quellen zusammengestellte Materialien. Doch viele Quellen warten noch auf mich.

Wie kommt man dazu, sich mit der Geschichte der Fußballregeln zu befassen?

Ich habe aus Not eine Tugend gemacht: Am Anfang wollte ich nur nachsehen, wann eine bestimmte Regeln eingeführt wurde. Ich glaubte aber nicht der erstbesten Chronologie, die mir die Suchmaschine anbot, sondern mehrere. Und da war das Dilemma: Die Jahreszahlen unterschieden sich. Und nicht nur bei dieser Regel, auch bei anderen. Je mehr ich versuchte, eine Quelle zu finden, der ich wirklich vertrauen kann, desto mehr merkte ich die Unterschiede: Regeln wurden ausgelassen, es wurden verschiedene Regelwerke kombiniert, ohne darauf hinzuweisen und vor allem wurden viele Chronologien von Webseiten ohne Überprüfung kopiert.
So begann ich, die Regelwerke selbst zu suchen. Zuerst fand ich nur sehr wenige, 2018 dann bei Wikimedia durchlaufend alle FA Rules und andere bis 1920. Hierauf baut meine definitiv quellenbasierte Chronologie der Fußballregeln auf.

Ist die Chronologie komplett?

Nein, ist sie nicht. Wie anfangs geschrieben, warten noch viele Quellen auf mich, so einige Jahrgänge der Deutschen Schiedsrichter-Zeitung und alle IFAB-Protokolle von 1914 bis 2015. Da ich diese Arbeit als Hobby betreibe, wird es sicher noch mindestens bis ins Jahr 2020 Ergänzungen, vielleicht auch Änderungen, in den Chronologien geben.

Du beschäftigst dich nur mit Fußballregeln?

Nicht nur, aber vor allem. Nach meiner ersten groben Recherche (das war 2015/16) begann ich zunächst viel über die Fußballgeschichte zu lesen und habe alles, was ich interessant fand, gebloggt (und blogge es dieses Jahr auch weiterhin).

Was mich neben der Fußballregelgeschichte auch sehr interessiert, ist die Geschichte der Fußballoffiziellen, d.h. Schiedsrichter und ihre Assistenten. Dieser Ast ist erst wenig in diesem Blog begrünt, aber da ich die Schiedsrichterzeitungen derzeit lese, wird diese Rubrik sicher noch in diesem Jahr grüner und lebhafter.

Machst du das beruflich?

Nein, es ist ein reines Hobby von mir. Aber durch mein Geschichtsstudium und meine Arbeit als Archivarin beherrsche ich die Methoden für das Quellenstudium vielleicht etwas intuitiver als andere.

This blog is for the publication of my research data about football history, especially the development of football rules. It’s not a complete overview, but grows gradually, builds on each other. They are summaries from literature about football history and materials compiled by me from sources about football rules. But many sources are still waiting for me.

How do you get to deal with the history of football rules?

I made a virtue out of necessity: In the beginning I only wanted to see when a certain rule was introduced. But I didn’t believe the first chronology that the search engine offered me, but several of them. And there was the dilemma: the years differed. And not only with this rule, also with others. The more I tried to find a source I could really trust, the more I noticed the differences: rules were omitted, different sets of rules were combined without pointing them out, and most importantly, many chronologies in web pages were copied without verification.
So I started looking for codes myself. At first I found very few, then in 2018 I found Wikimedia running through all FA Rules and others until 1920. This is where my definitely source-based chronology of football rules is based.

Is the chronology complete?

No, it isn’t. As written at the beginning, there are still many sources waiting for me, such as some volumes of the Deutsche Schiedsrichter-Zeitung and all IFAB minutes from 1914 to 2015. Since I do this work as a hobby, there will certainly be additions to the chronologies until at least 2020, perhaps even changes.

You’re just into football rules?

Not only, but above all. After my first rough research (that was 2015/16) I started to read a lot about football history and blogged everything I found interesting (and continue to blog it this year).

What interests me a lot besides the football rules history is the history of the football officials, i.e. referees and their assistants. This branch is only little greened in this blog, but as I’m currently reading the referee newspapers, I’m sure this section will be greener and more lively this year.

Do you do this for a living?

No, it’s my pure hobby. But my studies of history and my work as an archivist have made me perhaps more intuitive than others in my mastery of the methods for studying sources.